• Home

John Deere 3038E: Leicht fahrbarer Allroundtraktor.

Wir haben die 3er Serie von John Deere intensiv getestet und vielfach in der Kundschaft verkauft. Hier kommt unser Test zum Kompakttraktor.

Inhaltsverzeichnis

Video zum John Deere 3038E

Kraft-Check: Motor, Getriebe & Frontlader

Am so genannten Hydrostaten mögen sich die Geister scheiden. Uns überzeugt das Konzept des Fahren ohne Kuppeln vollends. Leichter geht es nicht!
Beim Stallausmisten, beim Mulchen enger Wiesen etc. – man weiß schnell zu schätzen, dass man keine Kupplung betätigen muss. Mit den 2 Pedalen für Vorwärts und Rückfahrtsfahrt ist alles geregelt. Einen kleinen Abzug gibt es für die Notwendigkeit die Motorleistung über das Handgas regeln zu müssen. Das können andere in der Klasse besser.

Der 38PS Motor bietet für die meisten Arbeiten genügend Leistung. Für möglichst lange Freude am kleinen Hirschen sollten die Anbaugeräte aber nicht zu groß und schwer dimensioniert sein. Dann muss der 3038E sich schnell anstrengen und kommt in Richtung Leistungsgrenze.

Beim Frontlader bietet Concept Kompakttraktoren zwei Varianten an:
Die John-Deere eigene Ausführung sowie MX- oder Quicke Frontlader. Bei beiden Frontlader Varianten hebt der John Deere 3038E auch einen großen Quaderballen Stroh. Es sollte aber unbedingt über Heckgewichte ausgeglichen werden.

Der John Deere hauseigene Frontlader bietet leider keine Parallelführung, weswegen unsere Wahl oft auf Alternative Hersteller fällt. MX gehört dabei zu unseren Favoriten.

Fazit:

Komfort, Ergonomie & Verarbeitung

Der John Deere bietet eine Wendigkeit, die man schnell zu schätzen weiß. Mit knapp 1,5 Meter Breite ist er so kompakt wie man es auf dem Hof braucht.

Mit gerade mal etwas mehr als 1.000kg ist der 3038E ein Leichtgewicht. Das muss nicht immer ein Vorteil sein. Bei den täglichen Stallarbeiten konnten wir aber keine Nachteile erkennen.

Der Sitzkomfort überzeugt. Wer die zusätzlichen hydraulischen Anschlüsse bestellt, muss seinen Arm aber umständlich nach hinten verrenken, um seitenverschiebbare Mulcher oder Kehrmaschinen zu betätigen. Dafür etwas Abzug in der Ergonomie – die ansonsten auf gutem Niveau ist.

Fazit:

Praxis-Test der John Deere 3er Serie

Der optionale Frontlader lässt sich natürlich mit allen gängigen Anbauteilen ausstatten. Bei etwa 500kg Gewicht sollte dann aber Schluß sein, um den Johny nicht zu sehr zu überfordern. Einen Stroh- oder Heuballen fährt der Kleintraktor von John Deere dennoch gut durch die Gegend.

In der Reitplatzpflege hat er mit seinen über 600kg Heck-Hubkraft und dem ausreichend starken Motor überhaupt keine Probleme. Hier ist er in seinem Gebiet. Überzeugend dabei auch das Reifenprofil – das für die Reitplatzpflege fast noch besser ist als bei oft gewählten Rasenbereifungen. Die „Industriebereifung“ ist daher unsere klare Empfehlung.

Mal eine Wiese mulchen oder einen Anhänger ziehen – auch das ist für den John Deere 3038E kein Problem.
Leider fehlen ihm hydraulische Anschlüsse (die optional bestellt werden können). Diese benötigt man z.B. für eine Seitenverschiebung beim Mulcher. Trotzdem könnt Ihr mit dem Kleintraktor natürlich mulchen! Der Mulcher wird über die Zapfwelle betrieben, die natürlich auch beim John Deere 3038E verbaut ist.

Fazit:

Unterhaltskosten & Wertstabilität

Alleine der Name John Deere steht für wertstabile Kompakttraktoren, für die man genügend Gebrauchtkäufer findet. Hier macht man bei der Entscheidung im Neukauf alles richtig.

Die Unterhaltskosten sind auch eher niedrig. Die Serviceintervalle im üblichen Rahmen.

Fazit:

Test Fazit

Extrem wendig, kinderleicht zu fahren. Der Johny überzeugt im Test!

Selbst unerfahrene Trecker-Fahrer werden ihre Freude am 3038E von John Deere haben. Der Kompakttraktor fährt sich so leicht und intuitiv, wie wir uns das von jedem Trecker wünschen würden. Die tolle Wendigkeit ist dabei ein echter Pluspunkt.

Der John Deere 3038E überzeugt Pferdebetriebe mit seiner Vielseitigkeit für alle einfachen Arbeiten. Bei schwereren Arbeiten, erreicht der knapp 40PS Kompakttraktor seine Grenze. Für viele Höfe ist der John Deere 3038E eine sehr gute Wahl.

Bildergalerie

Sonderausstattungen

Kaufen beim Praktiker. Concept.

Weil wir Praktiker sind

Mit Sitz auf einer Reitanlage wissen wir worauf es bei Hof- und Stallarbeit ankommt. 100te Stunden Praxisarbeit haben wir auf unseren Kleintraktoren und Kompakttraktoren verbracht. Wir sitzen selbst auf unseren Traktoren (und zwar auf jedem angebotenen Modell!) und wissen direkt aus der Praxis um Vorteile und Nachteile der einzelnen Modelle.

Concept ist nicht markengebunden. Eine neutrale und faire Beratung steht für uns im Mittelpunkt.

ehrlich + unabhängig. Hand drauf!

Wir vertreiben bewusst mehrere Traktor-Marken. Jede Marke hat seine Schwerpunkte. Und jeder Käufer andere Ansprüche. Wir wollen für Euch die beste Lösung zu finden. Das können wir, indem wir offen unsere Meinung zu Vorteilen und Nachteilen der Traktoren sagen. Wir kennen unsere Hof-Maschinen aus der Praxis.

Ehrliche Beratung mit allen Pros und Contras. Dafür steht Concept. Darum haben wir so viele zufriedene und begeisterte Kunden. Hand drauf!

überzeugende Preise

Ein geschickter Einkauf ist das Wesentliche, um Euch Top-Preise bieten zu können. Das tun wir oft mit Erfolg.
Für uns gilt: Wir wollen nicht der Billigste sein – aber wir sind auch nicht teurer als andere. Darum unterbieten wir niemanden gezielt. Wir überzeugen mit Service, Beratung und maßgenauen Lösungen.

Ihr habt ein günstigeres Angebot gefunden?
Oft handelt es sich dann um andere Ausstattungsvarianten oder andere Modelle. Wenn doch, sagt uns Bescheid – wir geben unser Bestes. 😉

Lieferung

Euren Kompakttrecker liefern wir natürlich direkt, sicher und zu guten Konditionen aus. Auf Wunsch mit umfassender Einweisung durch unsere eigenen Mitarbeiter.

Lieferung je nach Hersteller in unserem Gebiet oder über einen unserer Partnerhändler in ganz Deutschland.

begeisterte Kunden in ganz DE

Kern unserer Philosophie ist eine ehrliche und unabhängige Beratung. Wir nehmen uns viel Zeit, um die beste Lösung für Euch zu finden und überraschen auch nach dem Kauf mit Extra-Services.

Wir sagen es ganz offen: Klassische Landmaschinenhändler kennen sich oft mit Technik noch besser aus als wir. Wir sehen unsere Stärke im praktischen Einsatz. Mit Sitz auf einem Reiterhof kennen und testen wir all unsere Maschinen auf Herz und Nieren. Darum wissen wir, was in der Praxis tatsächlich geht und was nicht.

testen direkt in der Praxis

Besucht uns gerne auf der Reitanlage in Niedersachsen (49586 Merzen). Hier könnt Ihr Euren Wunsch-Trecker gerne selbst testen und verschiedene Modelle miteinander vergleichen.

Wir nehmen uns viel Zeit für Eure Beratung. Termine sind daher nur nach vorheriger Absprache möglich. Die Anlage ist nicht frei zugänglich. Außerdem ist unser Gelände videoüberwacht.

Testet in der Praxis:
Bei uns könnt Ihr Strohballen heben, Reitplätze schleppen, Mulcher testen und mehr.

Vereinbart gerne einen Termin und testet Eure Wunsch-Traktoren in der echten Praxis!

Unsere verfügbaren Kompakttraktoren

1–4 von 20 Ergebnissen werden angezeigt

Das Team Concept ist für Euch da: Vor Ort, am Telefon, per Mail

Fachberater kontaktieren

Beratung direkt aus der Praxis gibt es bei:

Matthias Krause
Jürgen SchuckmannDaniel Dirkes
Matthias weiß alles über Preise, Ausstattungs-möglichkeiten und welcher Bahnplaner für Euch in Frage kommt.Jürgen ist Technik-Experte durch und durch. Sein Fachthema sind Zugmaschinen:Daniel ist für die Pflege unserer Reitböden zuständig. Er berichtet aus der Praxis was funktioniert und was nicht:

mk@concept-reitplatzbau.de
05466 9368073

js@concept-reitplatzbau.de
05466 9368070

dd@concept-reitplatzbau.de
016091186729 (nur WhatsApp)

Vorbei kommen

Besucht uns in Niedersachsen!

  • immer 10+ Kompakttraktoren, ATV & Hoflader vor Ort
  • 7-10 Reitplatzplaner Modelle zum Testen
  • 5 verschiedene Reitplatzbeläge und Systeme
  • unser Firmensitz liegt auf einem Reitstall 

Wichtig: Unsere Reitanlage ist nicht frei zugänglich und videoüberwacht. Bitte vereinbart einen Termin mit uns:

Termin vereinbaren »

Online shoppen

Im Concept Shop findet Ihr Vorführer, lagerhaltige Reitplatzplaner & Modelle, die ihr konfigurieren und neu bestellen könnt.

zum Online-Shop »

Fachberater kontaktieren

Beratung direkt aus der Praxis gibt es bei:

Matthias Krause
Matthias weiß alles über Preise, Ausstattungs-möglichkeiten und welcher Bahnplaner für Euch in Frage kommt.
mk@concept-reitplatzbau.de
05466 9368073
Jürgen Schuckmann
Jürgen ist Technik-Experte durch und durch. Sein Fachthema sind Zugmaschinen:
js@concept-reitplatzbau.de
05466 9368070
Daniel Dirkes
Daniel ist für die Pflege unserer Reitböden zuständig. Er berichtet aus der Praxis was funktioniert und was nicht:
dd@concept-reitplatzbau.de
016091186729 (nur WhatsApp)
Vorbei kommen

Besucht uns in Niedersachsen!

  • immer 10+ Kompakttraktoren, ATV & Hoflader vor Ort
  • 7-10 Reitplatzplaner Modelle zum Testen
  • 5 verschiedene Reitplatzbeläge und Systeme
  • unser Firmensitz liegt auf einem Reitstall 

Wichtig: Unsere Reitanlage ist nicht frei zugänglich und videoüberwacht. Bitte vereinbart einen Termin mit uns:

Termin vereinbaren »

Online shoppen

Im Concept Shop findet Ihr Vorführer, lagerhaltige Reitplatzplaner & Modelle, die ihr konfigurieren und neu bestellen könnt.

zum Online-Shop »

Schickt uns Eure Anfrage